FJKA Muster & Wolle

Vielen Dank für all euren lieben Kommentare zum FJKA, hitofude und der Lace-Cardigan mit dem schönen Diamanten Muster waren eure klaren Favoriten. Ganz tief habe ich deswegen in meinen Wollschätzen gestöbert und nach passenden Garnen gesucht. Eigentlich hatte ich frühlingspassend ein schönes lindgrün im Visier, aber … und hier kam der Punkt an dem meine Entscheidung ganz schön ins Schwanken geriet, das einzig passende Garn für beide Modelle, das ich finden konnte war malabrigo socks in Tizian Rot. Ein tolles Garn ohne Frage und ausserdem das letztjährige Weihnachtsgeschenk, aber so ein dunkles Rot als Frühlingsjäckchen – konnte ich mir das wirklich vorstellen?

Das Lace-Jäckchen, ja! Das dunkle Rot wird mit dem Muster sicher sehr edel aussehen. Hitofude hat dagegen so etwas leichtes, da schien mir das Garn so nicht zu passen.

Der Nachteil des Garns: es ist viel dünner als gedacht. Nichtsda mit Schnellstricken! Ganz kurz überlegte ich deshalb, ob es nicht doch ein locker flockiges, schnell zu strickendes Ringeljäckchen werden soll, aber dann hat mein Ehrgeiz gesiegt: ich stricke Nummer 1 in malabrigo socks! Im Notfall sehn wir uns eben beim Finale der Herzen!😉

Mal schaun, wofür ihr auch so entschieden habt? Liebste grüße, Zuzsa

14 thoughts on “FJKA Muster & Wolle

  1. Die Farbe passt sehr gut zu der Jacke, finde ich. Das Muster sieht natürlich anspruchsvoll aus aber wir stricken ja nicht um die Wette.
    Liebe Grüße
    Sylvia

  2. Habe ich das richtig gelesen? Nadelstärke 1? Amerikanisches Mass, oder? Nicht deutsches? Ich glaube, wir werden am Finale des Herzens treffen! Ich verwende 2,5 mm.

    Liebe Grüße, Alenka

  3. Tolle Entscheidung! Ich glaube, die Jacke wird ganz, ganz schön! Ich habe gerade ein dunkelrotes Tuch mit Lochmuster fertig gestrickt und finde auch, dass es sehr edel aussieht!
    Viel Spaß beim Stricken und liebe Grüße
    Christiane

  4. Ja, das ist immer das Elend bei Sockenwolle: man braucht soo dünne Nadeln! Dafür hat man nachher auch ein tolles Jäckchen und dein Modell kann ich mir in dem Rot ganz wunderbar vorstellen!
    Viel Spass beim Stricken 🙂
    LG Petra

  5. Also die Vorlage find ich schonmal wunderschön. Und die Farbe deiner Wolle ebenso. Dürfte also ein sehr schönes Projekt werden. Ich wünsch dir gutes Gelingen und viel Durchhaltevermögen, bei so einer dünnen Wolle!

    LG, Daniela

  6. Wunderschöne Wahl! Dein Diamantenjäckchen wird in dem schönen rot aussehen wie ein Granatgeschmeide. Sowas hab ich vor Jahren mal beim Antiquitätenhändler gesehen und schmachte seither danach….
    Den Hitofude hab ich mir grad eingemerkt, ich glaub die Anleitung hol ich mir.
    Wenn ich meine ganzen Pläne abgestrickt habe, fordere ich dich zum lindgrünen Hitofude-KnitAlong heraus! 😉
    Liebe Grüsse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.