FJKA 2018 / Das Frühlingsjäckchen Finale

Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch ein schönes Osterfest! Heute treffen wir uns zum Finale des FrühlingsjäckchenKnitAlongs 2018! Ich bin sehr gespannt, was für schöne Kreationen entstanden sind und ob alle so zufrieden mit ihren Jäckchen sind, wie ich? Sylvia und Malou strahlen in ihren tollen Jacken auf jeden Fall vor schneebedeckter Kulisse. Vielen Dank für die Organisation, ihr beiden!

Mehrer Wochen habe ich fleißig mit Nadelstärke 4 geklimpert und entstanden ist ein cooles Kuscheljäckchen zum Drüber- oder Drunterziehen. Ich bin ziemlich froh, dass ich bei den derzeitigen Temperaturen kein luftiges Lacejäckchen gestrickt habe und konnte so die Jacke tatsächlich auch schon mehrmals ausführen. 

Am Karfreitag war es in der Sonne schon warm genug für einen Spaziergang im Strickjäckchen.

Inspiriert haben mich ganz zweifelsohne die 70er Jahre und der Wille unbedingt irgendwo diese phänomenale, strahlende, senfgelbe Wolle unterzubringen, die normalerweise nicht wirklich in mein Farbschema fällt. Der Versuch ist geglückt, würde ich sagen! Ich liebe mein Harlekinjäckchen! 🙂 

Gestrickt habe ich der Nase nach: im Raglan mit 4er Nadeln und der Stoff&Stil Wool (50g senf, 50g weiß) und Baby Wool (500g braun, 100g heide). Letztere habe ich doppelfädig verarbeitet.

Eine Schließung hat das Jäckchen nicht, da ich es sowieso offen tragen möchte. Im Zweifelsfall  und im Fall der Fälle kann ich den Ausschnitt immer noch mit einer meiner Holznadeln feststecken. 

Beim Latzrock handelt es sich um diese 60er Jahre inspirierte Kreation

Sammelt fleißig Ostereier! Mit lieben Grüßen, Zuzsa

24 thoughts on “FJKA 2018 / Das Frühlingsjäckchen Finale

  1. Dein Jäckchen gefällt mir sehr, besonders die verschieden färbenden Ärmel finde ich ein Hingucker! Und die Farben erinnern mich an Schokoladeeis mit Himbeere und Vanille, super!
    Dir einen ganz schönen Ostersonntag!
    Herzlich, Rita

  2. An dir noch viel schöner, als schon auf den Nadeln.
    Ich finde dein Jäckchen auch sehrsehr gelungen und freue mich für dich, dass du es selbst so gerne magst.
    LG und ein schönes Osterfest
    Susanne

  3. Wirklich sehr gelungen! Die verschiedenfarbigen Ärmel finde ich grandios. Für mich kommen die Farben (die dir sehr gut stehen) nicht in Frage, aber die Idee werde ich für eine der nächsten Jacken aufgreifen.

    LG und Frohe Ostern!

  4. Da hat dein Plan für die senfgelbe Wolle ja perfekt geklappt, eine wunderschöne Jacke die sicher sehr gut deinen Kleiderschrank passt.
    Liebe Grüße
    Sylvia

  5. Ich fand ja schon den Entstehungsprozess deiner Jacke spannend, aber nun getragen am Modell gefällt sie mir noch viel besser. Und durch die verschiedenen Farben ist sie sicher auch noch ein Kombinationstalent …
    Frohe Ostern und liebe Grüße von Doro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.