MeMadeMittwoch im Herbstlaub Blouson

Kann man im Frühling Herbststoffe tragen?!? Da der Frühling seinem Namen bisher keine Ehre machte, habe ich beschlossen: man kann! Dass ich mich in den Bomberjackenschnitt von Stoff&Stil (Nr. 24028) verliebt hatte und dringend meine Jackenstoffe im Rahmen der Stoffdiät abbauen möchte, sind zwei weitere gute Gründe. 

Und außerdem ist heute MeMadeMittwoch, da darf man eigentlich mit Stolz alles tragen, Hauptsache es ist selbstgemacht 😉 …

Aufgegabelt habe ich den Stoff bei einer Versteigerung auf ebay. Die Füllwatte ist nicht allzu dick, sodass der Stoff sich sehr gut für den Übergang eignet. Innen habe ich der Jacke ein knallrotes Satinfutter spendiert, von dem man skandalöserweise auf den Fotos gar nichts sieht.

Im Gegensatz zu meinem letzten Blousonjackenversuch mit „Jean“ von LaMaisonVictor bin ich sehr zufrieden mit dem Sitz dieser Jacke. Die Weite ist ideal für mich und auch die Sitzhöhe stimmt. Zwei Punkte, die bei LMV „Jean“, die Zugbänder statt Bündchen verwendet, nicht richtig für mich hingehauen haben. Und die ich deshalb trotz des schönen Stoffes kaum getragen habe. Da ich den Stil aber sehr mag, bin ich ziemlich froh einen guten Schnitt gefunden zu haben.

Puristisch ist die Blousonjacke in den Details: es gibt keine. Aber Taschen, Innenfutter etc. kann man sich im Zweifelsfall auch selber dazu konstruieren, finde ich, und manchmal ist man für schnelles, unabgelenktes Nähen ja durchaus dankbar. 😉 

Das  Kleidchen ist wieder mein Latzkleid nach einem Ullstein Vintage Schnitt und ihr findet Details in diesem Post

Jetzt aber schnell rüber gehuscht zum MeMadeMittwochBlog …. Bis bald, eure Zuzsa

 

 

13 thoughts on “MeMadeMittwoch im Herbstlaub Blouson

  1. Skandal nichts vom Roten Futer zu sehen, nicht mal ein fitzelchen. 😉
    So wechselhaft wie das Wetter ist, kommt beim nächsten Regenschauer und Nebeltag ohnehin wieder Herbststimmmung auf.
    Und die Farben stehen dir super, da macht es wenig Sinn Pastel und Pudertöne zu verwenden nur weil es die typischen Frühlingsfarben sind, man selber aber dann nach Leiche aussieht.
    lg Sabine

  2. Wunderschöner Stoff für einen Blouson und ich bedauere auch ein bißchen, nichts vom Innenfutter sehen zu können. Ein tolles Stück, das zu jeder Jahreszeit getragen werden kann.
    LG von Susanne

  3. Der Blouson passt sehr gut zu Dir, trage ihn mit stolz! 🙂 Ich bin auch total baff, dass Du Stoffe auf Ebay ersteigerst – auf die Idee bin ich tatsächlich noch nicht gekommen… Lohnt sich das denn? Vielleicht magst Du ja mal über Deine Erfahrungen diesbezüglich berichten. Liebe Grüße! Karin

    1. Danke, Karin 😊 Ebay lohnt sich nur in dem Sinne, dass man den ein oder anderen aussergewöhnlichen Stoff ergattern kann. Da ich gerne mit Vintage Stoffen Nähe, habe ich da immer ein offenes Auge. Allerdings sollte man sehr genau auf gute Photos und Materialbeschreibungen achten, sonst gibt es auch den ein oder anderen Fehlgriff. LG, zuzsa

  4. Wow dieser schöne Stoff braucht keine weiteren Details, der spricht einfach für sich und das Kleidungsstück 😉
    Klasse Jacke, die passt pirma zum Jeansträgerkleid und überhaupt machen die schönen Farben und Blätter auf dem Stoff gute Laune, was will man mehr 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.